Vortrag Prävention sexualisierte Gewalt im Sport

 In Allgemein, NEWS

Bericht: Sexuelle Prävention

Vortrag Prävention von sexualisierten Übergriffen in Sportvereinen, gehalten von Mag. Gerlinde Wörndl, Sportpsychologin, am 29.11.2019 in Anwesenheit aller Sektionen des SBSV.

Der Vortrag umfasste die Sensibilisierung zu diesem Thema. Verhalten- und Aufmerksamkeitskultur entwickeln, Bewusstsein schaffen, Vorkehrungen treffen (Ehrenkodex, Strafregisterauszug).

Trainerschulung:

Trainingssituation muss immer transparent sein, Vieraugengespräche immer in einsehbaren Räumlichkeiten halten. Selbstbewusstsein der Sportler stärken, sodass sie lernen Grenzen zu setzen. Verhalten bei Verdachtsfällen: Befragung unbedingt geschulte ExpertInnen überlassen.

Link: Sportpsychologie Wörndl

Neueste Beiträge

Einen Kommentar hinterlassen

Schreib uns

Schreib uns dein Anliegen und wir treten frühest möglich mit dir in Kontakt.

Nicht lesbar? Text ändern. captcha txt

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen